0 Brand Web

Welche Daten sammeln wir über Sie?

Die Gesellschaft SILVINI s.r.o., mit dem Sitz auf der Adresse U Louže 380, Zdiby, PLZ 250 66, Tschechische Republik, IdNr.: 28933869, eingetragen im Handelsregister des Stadtgerichts Prag, Abt. C, Einl. 154066 (im Folgenden „Silvini“ genannt), als Administrator sammelt die folgenden Daten von Ihnen:

1)     Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wir erfassen und speichern solche Daten, die Sie auf unserer Webseite eintragen oder die Sie uns auf andere Art und Weise zur Verfügung stellen; z.B. auch wenn Sie Ihre Bestellung in der Betriebstätte abholen. Die Bereitstellung der Datenerfolgt freiwillig mit der Ausnahme der Fälle, in denen etwas anderes angeführt wird. Jedoch in den Fällen, in denen Sie sich entscheiden Ihre bestimmten Daten nicht zur Verfügung zu stellen, ist es möglich, dass wir nicht in der Lage sein werden zu antworten oder auf Ihre Frage bzw. Anforderung zu reagieren und Sie werden nicht in der Lage sein, einige oder alle unsere Dienstleistungen zu nutzen. Der Vollständigkeit halber führen wir an, dass zu den Daten, die wir von Ihnen erfassen, gehören Ihr Vorname, Familienname, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und die Telefonnummer für Spedition und zum Zweck der Geschäftskommunikation.

 

2)     Automatische Daten

In einige Fälle werten wir Daten aus, die wir durch jede Interaktion mit Ihnen erhalten. Zum Beispiel erhalten wir, wie viele andere Websites, Daten eines bestimmten Typs, falls Sie mittels Ihres Browsers unsere Webseite www.silvini.de besuchen; d.h. Ihre IP-Adresse, Ihr Browser, Betriebssystem oder Datum und Zeit wann Sie unsere Dienstleistungen benutzt haben. Wir können auch Klickdaten und Daten über angezeigte Seiten erfassen. Falls Sie Mobilgeräte verwenden, können wir Daten sammeln, die dieses Gerät identifizieren, Daten über dem Gerätetyp, seine Einstellungen und Funktionen, Standortinformationen, Applikationsfehler und andere Systemaktivitäten.

 

3)     E-Mail-Kommunikation

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, können wir Ihnen per E-Mail Werbung und Marketing-Unterlagen zusenden. In jeder E-Mail, die wir Ihnen senden, erhalten Sie ebenfalls die Möglichkeit zur Stornierung der Zusendung solcher Werbung bzw. Marketingunterlagen. Sollten Sie eine solche Zusendung nicht wünschen, dann können Sie uns unter E-Mail-Adresse informieren: verkauf,silvini,com,verkauf[ZAVINAC]silvini.com. Falls Sie eine Bestellung vervollständigen dann kann parallel eine automatisch generierte E-Mail Bestätigung zugesendet werden, wenn Sie bei uns beliebige Einkaufstransaktionen durchführen.

 

4)     Daten aus anderen Quellen

Geführt von der Bestrebung, den Grad der Personalisierung unserer Dienstleistungen zu erhöhen (beispielsweise die Bereitstellung einer Empfehlung oder spezieller Angebote, von denen wir der Meinung sind, dass sie Sie interessieren könnten), können wir Daten von sonstigen Quellen erhalten und diese zu den bestehenden Daten von Ihnen hinzufügen. In den Fällen, in denen es notwendig wird, dass wir Dienstleistungen für Sie bereitstellen, einen Vertrag mit Ihnen abschließen oder erfüllen, gegebenenfalls auf Ihre Fragen bzw. Anforderungen antworten bzw. auf diese mittels der Maßnahmenumsetzung reagieren können, dann dürfen wir die bestehenden Daten mit Dritten teilen. Wir verwenden auch Drittanbieter um die Zahlungen zwischen den Käufer und Verkäufer zu bearbeiten.  Diese Drittanbieter teilen Daten über die Zahlung mit, damit wir Ihre Bestellungen verwalten und sich vergewissern können, dass bezüglich Ihrer Bestellung alles in Ordnung ist.

Altersbeschränkungen: Die Gesellschaft Silvini erfasst absichtlich keine persönlich identifizierbaren Daten aus unseren Websites von Personen, von denen bekannt ist, dass sie unter 18 Jahre alt sind. Die Gesellschaft Silvini kann, im Rahmen des Registrierungsprozesses, Daten von Personen erfassen, die noch nicht 18 Jahre alt werden, aber immer mit einer nachprüfbaren Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters.

 

Warum sammelt und verwendet unsere Gesellschaft Ihre persönlichen Daten?

Die gesammelten Daten verwenden wir auf verschiedene Weisen. Ihre persönlichen Angaben können zu folgenden Zwecken verwendet werden:

  1.        Erfüllung von gesetzlichen Pflichten

Wie unter 1) Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, die meisten der persönlichen Angaben, die Sie uns bereitstellen, werden hauptsachlich für Erfüllung von gesetzlichen Pflichten verwendet.

  1.       Abschluss und Durchführung des Kaufvertrags

Wir verwenden Ihre persönlichen Angaben um Ihre Bestellung abzuschließen und auszuführen. Weiter werden Ihre persönlichen Angaben verwendet um den Vertrag zwischen dem Betreiber und dem Verbraucher auszuführen, der für unser Unternehmen als Anbieter dieser Dienste am wichtigsten ist.

  1.       Marketingaktivitäten

Ihre Angaben verwenden wir für Marketingzwecke. Diese Aktivitäten umfassen insbesondere die Verwendung Ihrer Kontaktangaben zum Zweck der Versendung von Neuigkeiten über Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Ihrem Besuch von unserer Webseite www.silvini.de, mit der Erstellung der Bestellung Ihrerseits oder mit dem Anlegen Benutzerkontos. Diese Marketingkommunikation können Sie schnell und einfach zu jeder Zeit stornieren, dies erfolgt per Verweis zur Stornierung, der in jedem Newsletter enthalten ist.

  1.       Weitere Kommunikation mit Ihnen

In einigen Fällen können wir Sie per E-Mail, Telefon oder SMS kontaktieren, je nach Kontaktinformation, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Wir verarbeiten auch die Kommunikation, die Sie uns zusenden. Diese weitere Kommunikation kann aus den folgenden Gründen erfolgen:

  1.          Verarbeitung und Antwort auf alle Ihre Anforderungen, die Ihre Bestellung betreffen.
  2.          Falls Sie Ihre Onlinebestellung nicht fertig stellen, ist es möglich, dass wir Ihnen eine E-Mail mit der Erinnerung zusenden, dass Sie eine nicht fertiggestellte Bestellung haben. Wir sind davon überzeugt, dass es sich um eine nützliche Dienstleistung handelt, denn dank der Erinnerung können Sie in der bereits angelegten Bestellung fortfahren und müssen nicht noch einmal ihre Lieferangaben ausfüllen.
  3.          Wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, ist es möglich, dass wir Ihnen einen Fragebogen zusenden oder Sie bitten, dass Sie Ihre Erfahrungen hinsichtlich unserer Gesellschaft bewerten.
  4.       Verbesserung unserer Dienstleistungen

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten auch zu Analysezwecken, um unseren Kundendienst und die Erfahrungen unserer Kunden zu verbessern, aber auch zu Testzwecken, zur Fehlerbehebung und Verbesserung der Funktion und Qualität unserer Online-Leistungen. Das Hauptziel ist vor allem, unsere Online-Plattform zu optimieren und Ihren Bedürfnissen anzupassen, damit deren Handhabung einfach und komfortabel wird.

 

Bei der oben beschriebenen Datenverarbeitung gehen wir von folgenden rechtlichen Grundlagen aus:

  1.       Vertragserfüllung

Die Verwendung Ihrer Daten ist notwendig, um den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen. Wenn Sie beispielsweise unsere Dienste für eine Online Bestellung benutzen, benötigen wir Ihre Daten, um unsere Verpflichtungen zu erfüllen und die Bestellung im Rahmen der Vertragserfüllung mit Ihnen vorzubereiten.

  1.       Berechtigte Interessen

Wir verwenden Ihre Daten möglicherweise für legitime Interessen wie Sicherung des bestmöglichen Inhalts von Websites und Newslettern, sowie für administrative Zwecke, zur Aufdeckung von Betrüge und zu rechtlichen Zwecken.

  1.       Zustimmung

Werden Ihre persönlichen Daten zu Direktmarketingzwecke verwendet, können wir Sie um Ihre Zustimmung ersuchen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Senden Sie einfach eine E-Mail an die Adresse verkauf,silvini,com,verkauf[ZAVINAC]silvini.com zu.

 

Mit wem teilen wir Ihre Daten oder an wen werden sie weitergegeben?

In bestimmten Fällen kann unsere Gesellschaft Daten an Dritte weiterleiten, vor allem:

  1.       Dritte als Bearbeiter persönlicher Daten

Wir können auch Drittanbieter zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten nutzen, die diese Daten z.B. zur Verschickung von Marketingmaterial verarbeiten können. Diese Drittanbieter sind immer an Vertraulichkeitsvereinbarungen gebunden und dürfen diese Daten nicht zu anderen Zwecke verwenden. Dazu gehören Anbieter von SW-Lösungen, Betreiber von Newsletter-systemen, Buchhalter und Spedition.

  1.       Zuständige Behörden

Wir ermöglichen den Zugang zu persönlichen Daten, um gesetzlich vorgeschriebene Verpflichtungen zu erfüllen und bei der Einforderung von Rechten, soweit es das Gesetz verlangt, oder wenn es zur Verbeugung, Aufdeckung und Verfolgung von Straftaten und Betrug notwendig ist. Wir können Ihre persönlichen Daten auch an die zuständigen Behörden weiterleiten, um unsere Rechte und unser Eigentum oder die Rechte und das Eigentum unserer Geschäftspartner zu schützen und zu verteidigen.

 

Wie werden Cookies verwendet?

Um Daten von Ihnen zu erfassen, dürfen wir Tracking-Tools wie Cookies und Web-Browser-Signale verwenden. Daten über die Benutzer werden erfasst, während sie diese Website benutzen. Auf diese Weise können auch Dritte für uns Daten erfassen.

 

Welche Sicherheitsmaßnahmen benutzen wir zum Schutz Ihrer persönlichen Daten?

In Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen der Europäischen Union stellen wir angemessene Verfahren zur Verfügung, um den unbefugten Zugriff auf persönlichen Angaben und deren Missbrauch zu verhindern.

Um die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Angaben zu schützen und zu sichern, verwenden wir die erforderlichen Geschäftssysteme und -verfahren. Wir verwenden auch Sicherheitsverfahren und technische und physische Zugriffseinschränkungen auf persönlichen Angaben und deren Verwendung auf unseren Servern. Der Zugriff auf Ihre persönlichen Angaben ist nur den autorisierten Personal erlaubt, das mit den Daten weiterarbeitet.

 

Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Ihre persönlichen Angaben speichern wir nur über den unbedingt notwendigen Zeitraum, d. h. insbesondere zu dem Zweck um den mit Ihnen geschlossenen Vertrag und die gesetzlichen Pflichten erfüllen zu können. Wir speichern die Angaben maximal über zehn Jahre nach Auslauf der Vertragsbeziehung zum Bedarf der Archivierung von Verträgen (und eventuellen Ansprüchen, die aus dem Vertrag auch nach Vertragsauslauf entstehen können) und unter der Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen. Wir dürfen benötigte persönliche Angaben ohne Zustimmung des Subjekts der Angaben verarbeiten und zwar zum Zweck der Erfüllung des Vertrags und der gesetzlichen Pflichten.

Wir behalten die Daten in der Datenbank derjenigen, die an der Zusendung kommerzieller Nachrichten interessiert sind, bis die Zustimmung gemäß den geltenden Rechtsvorschriften zurückgezogen wird. Bei jeder geschäftlichen Mitteilung darf der Interessent an geschäftlichen Mitteilungen das Recht auf deren Zusendung kostenlos ablehnen (indem er den entsprechenden Verweis anklickt). Wenn Sie in dieser Datenbank registriert sind und gelöscht werden wollen, senden Sie uns eine E-Mail an: verkauf,silvini,com,verkauf[ZAVINAC]silvini.com

 

Wie können Sie persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, kontrollieren?

Sie haben jederzeit das Zugangsrecht zu Ihren persönlichen Daten, die wir speichern. Sie können auch eine Zusammenfassung dieser Daten anfordern, indem Sie eine E-Mail an die unten genannte Adresse zusenden. Im Betreff Ihrer E-Mail geben Sie bitte „Anfrage zu persönlichen Daten“ an, damit wir Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten können.

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen auch wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten, die wir erfassen, falsch sind, wenn Sie der Meinung sind, dass wir nicht mehr berechtigt sind, Ihre persönlichen Daten zu verwenden oder wenn Sie weitere Fragen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben oder Fragen zur Erklärung zum Schutz der Privatsphäre haben.

Beruht die Verarbeitung Ihrer persönlichen Angaben auf dem berechtigten Interesse des Verwalters (einschließlich Direktmarketing), können Sie gegen diese Bearbeitung Einspruch erheben, wenn sich diese Bearbeitung auf den angefochtenen Zweck bezieht.

 

Kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail  verkauf,silvini,com,verkauf[ZAVINAC]silvini.com oder Post unter der Anschrift SILVINI s.r.o., Poděbradská 261/61a, 198 00 Praha 9 - Hloubětín, Tel. +420 225 341 235. Wir werden Ihre Anfrage gemäß den geltenden tschechischen Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten bearbeiten.

Wenn Sie zu dem Schluss kommen, dass im Zusammenhang mit der Datenbearbeitung Ihre Rechte verletzt wurden, können Sie Ihre Beschwerde an das Amt für Datenschutz richten, Anschrift Pplk. Sochora 27, 170 00 Praha 7, www.uoou.cz.